Öffnungszeiten

Mo. - Fr.10.00 - 18.00 Uhr
Samstags10.00 - 14.00 Uhr

Adresse / Anfahrt

Brüggstraße 11
17489 Greifswald
Anfahrtsskizze


Öffnungszeiten & Anfahrt

DIY-Traumfänger für Kinder basteln

Eltern auf der ganzen Welt wissen: Kinderschlaf ist heilig. Begleiten Sie Ihr Kind mit einem selbstgebastelten Traumfänger in den Schlaf. In seinem Netz verfangen sich böse Träume, die guten werden hindurchgelassen. Und außerdem sieht er ziemlich hübsch aus!

Die Bedeutung des Traumfängers

Traumfänger entstammen der Kultur der nordamerikanischen Chippewa. Die Indianer knüpften mit einer Darmschnur oder einem Sehnenfaden ein Netz in einen kreisrunden Weidenreifen. Sie arbeiteten auch andere, symbolträchtige Materialien wie beispielsweise Federn, Pferdehaare oder Perlen darin ein. War der Traumfänger fertig, hängten sie ihn über ihrer Ruhestätte oder ihrem Tipi auf. Er sollte für einen ruhigen Schlaf sorgen: Die guten Träume können durch die Öffnung in der Mitte hindurchschlüpfen und für eine ruhige Nacht sorgen. Albträume sollten sich im Netz verfangen und von der Morgensonne neutralisiert werden.

Blick auf einen selbstgebastelten Traumfänger, der auf einem Tisch liegt. Daneben liegen Pompons und Holzperlen von Knorr Prandell.

Zaubert etwas indianisches Flair ins Kinderzimmer: Der Do it yourself-Traumfänger.

Traumfänger heute

Lange Zeit blieb der Traumfänger ein Kulturgut der Chippewa-Indianer. Erst in den 1960er und 1970er Jahren wurde er von anderen indigenen Völkern Nordamerikas während der Pan-Indianer-Bewegung entdeckt und übernommen. Seitdem verbreitet sich dieser Hüter des guten Schlafs in der ganzen Welt und bringt ein wenig indianisches Flair auch in unsere Schlafzimmer. Basteln auch Sie mit uns von Papierhaus Hartmann einen Traumfänger, der über den Schlaf Ihres Kindes wacht.

Ein selbstgebastelter Traumfänger mit dem Buchstaben N in der Mitte hängt über einem Babybett, daneben sitzt ein Fuchs als Kuscheltier.

Die guten Träume werden durchs Netz gelassen, die schlechten verfangen sich in ihm.

DIY-Traumfänger basteln

Diese Materialien brauchen Sie für den DIY-Traumfänger

  • Naturrohrring, ca. 15 Zentimeter
  • Download Knüpfanleitung
  • Dekoschnur
  • Nadel
  • Holzperlen
  • Kleine Pompons
  • Federn in weiß und bunt
  • Biegeplüsch
  • Holzbuchstaben
  • starker Flüssigklebstoff

Alle Materialien gibt es zum Beispiel vom Bastelspezialisten Knorr Prandell. Der Hersteller führt die meisten Bastelprodukte in unterschiedlichen Farbkombinationen. Sie können also wie wir von Papierhaus Hartmann mit Natur- und Erdtönen arbeiten oder ganz andere Farbvarianten wählen. Achten Sie aus Tierschutzgründen bei den Federn unbedingt darauf, entweder Kunstfedern zu verwenden oder Federn, bei denen ausdrücklich auf Lebendrupf verzichtet wurde. Besuchen Sie uns in unserem Geschäft in Greifswald, in unserer Bastelabteilung gibt es eine große Auswahl unterschiedlichster Materialien, die sich für den DIY-Traumfänger eignen.

Grafik mit dem Text "Download Traumfänger Knüpfanleitung hier klicken"
Nahaufnahme von verschiedenen Bastelfedern von Knorr Prandell.

Es gibt unterschiedliche Bastelfedern. Wählen Sie unbedingt eine tierfreundliche Variante.

Bastelanleitung für den DIY-Traumfänger

  1. Knüpfen Sie mit einem langen Stück Dekoschnur entsprechend unserer Anleitung zum Download das Netz in den Holzring. Je gleichmäßiger die Abstände zwischen den Knoten sind, desto hübscher sieht es am Ende aus.
  2. Fädeln Sie auf ein Stück Dekoschnur einen kleinen Pompon, zwei Holzperlen und dann wieder einen Pompon. Knoten Sie an das Schnurende eine bunte Feder und befestigen Sie die Schnur am Holzring. Wiederholen Sie den Vorgang für sieben Feder-Perlen-Schnüre und achten Sie darauf, dass die äußeren Schnüre kürzer sind, also näher am Holzring hängen, als die mittleren. So entsteht die erste Federreihe.
  3. Wiederholen Sie diesen Vorgang für eine zweite Federreihe, diesmal mit weißen Federn und nur einer Holzperle zwischen den Pompons. Die zweite Federreihe wird näher an den Holzring gesetzt, sodass sich beide Reihen überlappen und schön dicht aussehen.
  4. Nehmen Sie ein Stück Biegeplüsch zur Hand und umwickeln Sie den unteren Teil des Holzrings damit. So können Sie die Endstücke der Dekoschnüre verschwinden lassen und außerdem für regelmäßige Abstände zwischen den einzelnen Elementen sorgen.
  5. Wenn Sie den Traumfänger personalisieren möchten, können Sie den Anfangsbuchstaben Ihres Kindes daraufkleben. Nehmen Sie hierfür einen flachen Holzbuchstaben zur Hand, setzen Sie ganz vorsichtig ein paar Tropfen starken Flüssigklebstoffs auf das Netz und kleben Sie den Buchstaben in die Mitte.
  6. Hängen Sie den Traumfänger über dem Bett Ihres Kindes auf. Vorsicht bei Kleinkindern: Der DIY-Traumfänger ist nicht so stabil, dass er wildes Reißen verkraften würde. Haben Sie noch sehr kleine Kinder, hängen Sie den Traumfänger also lieber in sicheren Abstand zu den Kinderhänden auf.
Bastelanleitung Do it yourself-Traumfänger für Kinder basteln. Schritt 1: Aus Dekoschnur wird ein Netz in einen Holzring geknüpft.

Knüpfen Sie entsprechend unserer Anleitung ein Netz in den Holzring. Achten Sie darauf, dass die Schnüre möglichst straff gespannt sind.

Bastelanleitung Do it yourself-Traumfänger für Kinder basteln. Schritt 2: Perlen, Pompons und Federn auffädeln und an den Holzring knoten.

Fädeln Sie auf eine Dekoschnur Pompons und Holzperlen auf und knoten Sie eine Feder ans Ende. Knoten Sie die Schnur an den Holzring und wiederholen Sie den Vorgang sieben Mal. Achten Sie darauf, dass die Schnüre nach außen hin kürzer werden.

Bastelanleitung Do it yourself-Traumfänger für Kinder basteln. Schritt 3: eine zweite Reihe Federn, Pompons und Holzperlen auffädeln und an den Holzring knoten.

Wiederholen Sie den Vorgang mit einer zweiten Reihe Federn. Hier sollten alle Schnüre etwas kürzer sein als bei der ersten Reihe.

Bastelanleitung Do it yourself-Traumfänger für Kinder basteln. Schritt 4: Den unteren Teil des Holzrings mit Biegeplüsch umwickeln.

Umwickeln Sie den unteren Teil des Holzrings mit Biegeplüsch, um die Schnurenden zu verstecken.

Bastelanleitung Do it yourself-Traumfänger für Kinder basteln. Schritt 5: Den Anfangsbuchstaben Ihres Kindes aus Holz in den Traumfänger kleben.

Setzen Sie vorsichtig etwas Flüssigklebstoff auf das Netz und kleben Sie einen Holzbuchstaben in die Mitte.

Die Herausforderung beim DIY-Traumfänger

Nehmen Sie sich für dieses Bastelprojekt genügend Zeit. Es dauert ein bisschen, bis man den Dreh raus hat, die einzelnen Feder-Perlen-Schnüre aufzufädeln und zu verknoten – und das Ganze mehrfach zu wiederholen. Aber das filigrane Endprodukt lohnt sich, oder? Achten Sie darauf, alle Knoten sehr fest zu ziehen, damit der Traumfänger möglichst stabil wird.

Nahaufnahme eines selbstgebastelten Traumfängers: Mit Biegeplüsch von Knorr Prandell wird der untere Teil des Holzrings umwickelt.

Der Biegeplüsch kaschiert die Knoten am Holzring.

Nahaufnahme eines selbstgebastelten Traumfängers. Auf das Netz wird flüssiger Klebstoff aufgetragen.

Setzen Sie den Klebstoff vorsichtig aufs Netz.

Video: Meditation für Kinder zum Einschlafen

Sie sind auf der Suche nach einer schönen Einschlafbegleitung für Ihr Kind? Probieren Sie doch mal gemeinsames Meditieren aus. Lassen Sie sich in diesem Video auf eine kleine Gedankenreise mitnehmen. Gute Nacht und süße Träume!